China Konjunkturschwäche contra Immobilienboom

Chinas Wirtschaft befindet sich an einem neuralgischen Punkt: Einerseits sieht Peking angesichts der schwächelnden Konjunktur die Notwendigkeit zu stützenden Maßnahmen. Andererseits muss die Regierung am überhitzenden Immobilienmarkt auf die Bremse treten. 
Hoch hinaus: Der Immobilienboom wird für China zum Problem

Hoch hinaus: Der Immobilienboom wird für China zum Problem

Foto: REUTERS
cr/rtr
Mehr lesen über