Schuldenkrise EU-Chefs begrüßen Hollande mit Wachstumsgipfel

Ohne Wachstum wird keine Sanierung der Finanzen gelingen: Nach der Wahl des neuen französischen Präsidenten François Hollande machen die Europäer ein stärkeres Wirtschaftswachstum zu ihrem Topthema. Die Debatte um "Stabilitätspakt" und "Wachstumspakt" sich hinziehen.
Wahlgewinner Francois Hollande: "Den Stabilitätspakt durch einen Wachstumspakt ergänzen"

Wahlgewinner Francois Hollande: "Den Stabilitätspakt durch einen Wachstumspakt ergänzen"

Foto: PHILIPPE DESMAZES/ AFP
la/dpa