Debatte um EU-Fiskalpakt Juncker will Hollande zähmen

Klare Worte in der Debatte um Änderungen am Fiskalpakt, die der französische Präsidentschaftskandidat Françoise Hollande angestoßen hat: Euro-Gruppen-Chef Jean-Claude Juncker will mäßigend einwirken, Finanzminister Wolfgang Schäuble lehnt Neuverhandlungen ab.
Euro-Gruppen-Chef Jean-claude Juncker will mit Françoise Hollande reden

Euro-Gruppen-Chef Jean-claude Juncker will mit Françoise Hollande reden

Foto: ? Yves Herman / Reuters/ REUTERS
wed/dpa