Regierungskrise Griechische Rechte trägt Sparpaket nicht mit

Die griechische Rechtsaußen-Partei Laos torpediert das Regierungsabkommen mit den Geldgebern. Sie will dem Abkommen im Parlament nicht zustimmen. Vier Laos-Minister haben ihren Rücktritt angeboten. Gerüchte um eine Regierungsumbildung kursieren. Auf den Straßen eskaliert die Gewalt.
Gewalt auf Athens Straßen: Die Polizei setzt Tränengas ein, Demonstranten werfen Brandsätze

Gewalt auf Athens Straßen: Die Polizei setzt Tränengas ein, Demonstranten werfen Brandsätze

Foto: REUTERS
rei/la/rtr/dpa
Mehr lesen über Verwandte Artikel