Französischer Alleingang Sarkozy führt Steuer auf Finanzgeschäfte ein

Frankreichs Präsident Sarkozy will die "historische Krise" mit großen Taten bekämpfen: In einem TV-Interview kündigt er die Einführung einer Finanztransaktionssteuer ein. Mehrwertsteuer und Arbeitszeiten will Sarkozy ebenfalls erhöhen. Die deutsche SPD applaudiert.
Frankreichs Präsident Sarkozy: Mit drastischen Vorschlägen gegen Wahlkampf-Umfragetief

Frankreichs Präsident Sarkozy: Mit drastischen Vorschlägen gegen Wahlkampf-Umfragetief

Foto: LIONEL BONAVENTURE/ AFP
wed/dpa/rtr
Mehr lesen über