Kritik an Merkozy IWF-Chefin schlägt sich auf Banker-Seite

Christine Lagarde auf Fehdekurs: Die IWF-Chefin ist mit Frankreichs Premier Sarkozy und der deutschen Kanzlerin Merkel hart ins Gericht gegangen. Die Krisenstrategie des Doppels sei in den Grundprinzipien zu kompliziert. Die Finanzszene aber sei durch große Prinzipien nicht zu beeindrucken.
Glaubt die Finanzmärkte zu verstehen: IWF-Chefin Christine Lagarde

Glaubt die Finanzmärkte zu verstehen: IWF-Chefin Christine Lagarde

Foto: Michael Reynolds/ dpa
kst/rtr
Mehr lesen über