Doha-Verhandlungen Minister verzweifeln an globalen Handelsschranken

Jetzt sind es zehn Jahre Stillstand: Auch die achte Ministerkonferenz der Welthandelsorganisation ist daran gescheitert, egoistische Zölle und Wirtschaftssubventionen vieler Staaten abzubauen. Die Finanzkrise treibt die Entwicklung gar zurück - wohl zum Schaden aller.
Hafen in Singapur: Handelshemmnisse insbesondere mit China und Indien, beklagt die WTO

Hafen in Singapur: Handelshemmnisse insbesondere mit China und Indien, beklagt die WTO

Foto: AP
Mehr lesen über