Europa in der Schuldenfalle China will bald höhere Zinsen sehen

Rund 7,8 Billionen Euro Staatsschulden stehen in der Euro-Zone zur Bedienung an. Eine Abstufung verteuert die Kreditkosten, Investoren wie China dürften bald höhere Zinsen von den Europäern verlangen. Anleger sollten daher eher in Unternehmensbonds und nicht in Staatsanleihen investieren.
EFSF-Chef Klaus Regling auf Werbetour in China: Bei steigender Inflation müssen die Europäer bald deutlich mehr Zinsen bieten, wenn sie Geld aus Fernost bekommen wollen

EFSF-Chef Klaus Regling auf Werbetour in China: Bei steigender Inflation müssen die Europäer bald deutlich mehr Zinsen bieten, wenn sie Geld aus Fernost bekommen wollen

Foto: Ng Han Guan/ AP
Mehr lesen über
Verwandte Artikel