Finanzkrise China rechnet mit dauerhaftem Einbruch der Weltwirtschaft

Die chinesische Regierung warnt vor den Folgen der Finanzkrise: Eine langwierige globale Rezession sei sicher, sagt Vizepremier Wang Qishan.  Experten werten dies als Hinweis darauf, dass Peking bald noch mehr Geld in die Wirtschaft pumpt - und die Inflation weiter anheizt.
Finanzdistrikt in Shanghai: Vizepremier sieht strukturelle Probleme im Bankensystem

Finanzdistrikt in Shanghai: Vizepremier sieht strukturelle Probleme im Bankensystem

Foto: CARLOS BARRIA/ REUTERS
cte/kst/rtr