Antonio Borges IWF-Europadirektor tritt zurück

Mitten in den Rettungsversuchen für europäische Schuldenstaaten tritt der Europa-Chef des Internationalen Währungsfonds mit sofortiger Wirkung zurück. Er verlasse den Posten aus "persönlichen Gründen", sagte Borges. Sein Nachfolger steht bereits fest.
Antonio Borges Anfang Oktober in Brüssel: Rücktritt aus "privaten Gründen"

Antonio Borges Anfang Oktober in Brüssel: Rücktritt aus "privaten Gründen"

Foto: Yves Logghe/ AP
lgr/kst/ap/dpa-afx
Mehr lesen über