Eigenkapital Europas Banken brauchen 100 Milliarden mehr

Die Euro-Finanzminister wollen die Banken bei der Griechenland-Rettung deutlich stärker zur Kasse bitten. Die Eurozone habe sich laut Gruppenchef Juncker auf eine "erhebliche Anhebung" des Bankenbeitrags geeinigt. Diskutiert wird ein Forderungsverzicht von 60 Prozent. Die Banken müssen daher ihr Eigenkapital um rund 100 Milliarden Euro erhöhen.
Gewaltige Lücke: Laut Troika-Bericht fehlen Athen bis 2020 rund 252 Milliarden Euro

Gewaltige Lücke: Laut Troika-Bericht fehlen Athen bis 2020 rund 252 Milliarden Euro

Foto: DPA
mh/apd/reuters