Rekordhoch Britische Inflation steigt auf 5 Prozent

Die Briten müssen für ihre Lebenshaltung 5,2 Prozent mehr zahlen als vor einem Jahr. So hoch war die Inflationsrate bisher erst einmal seit Beginn der Messung. Die Bank of England sieht sich aber weiterhin gehalten, mehr Geld auf den Markt zu werfen, um die Wirtschaft zu stützen.
Zentrale der Bank of England: "Die Inflation wird 2012 stark abnehmen"

Zentrale der Bank of England: "Die Inflation wird 2012 stark abnehmen"

Foto: Dan Istitene/ Getty Images