Schuldenkrise Portugals Haushaltsdefizit höher als zugesagt

Die Reihe der Hiobsbotschaften im Zuge der Euro-Krise reißt nicht ab. Jetzt räumt die portugiesische Regierung ein, mehr Schulden zu machen als zugesagt. Ein Grund: Defizite der autonomen Insel Madeira wurden bislang nicht eingerechnet.
Marktplatz in Lissabon: "Kontrolle über die Ausgaben verloren"

Marktplatz in Lissabon: "Kontrolle über die Ausgaben verloren"

Foto: REUTERS
krk/dpa
Mehr lesen über
Verwandte Artikel