Fitch Kreditwächter erwartet Pleite Griechenlands

Die Ratingagentur Fitch rechnet fest mit einer Staatspleite Griechenlands. Ein Ausstieg des hoch verschuldeten Landes aus dem Euro wäre jedoch ökonomisch widersinnig, so der zuständige Ökonom David Riley: Durch einen Ausstieg würde zudem ein riskanter Präzendenzfall geschaffen.
Akropolis in Athen: "Sorge, dass die Eurozone auseinanderbricht, ist weit übertrieben"

Akropolis in Athen: "Sorge, dass die Eurozone auseinanderbricht, ist weit übertrieben"

Foto: © Yannis Behrakis / Reuters/ REUTERS
la/dpa-afx
Mehr lesen über