Griechenland Keine Hoffnung in Athen

Der Affront sollte Wirkung zeigen: Noch nie zuvor sind Vertreter der "Troika" von EU, IWF und EZB einfach abgereist, um Athen eine Denkpause zu geben.  Doch obwohl die nächste Zahlung in Gefahr ist, boykottieren Opposition, Gewerkschaften und Teile der Regierungspartei Pasok das Sparvorhaben.
Streiklustig: Gewerkschaften und Opposition blockieren die Sparvorhaben. Derweil verlassen immer mehr junge Griechen das Land

Streiklustig: Gewerkschaften und Opposition blockieren die Sparvorhaben. Derweil verlassen immer mehr junge Griechen das Land

Foto: Katerina Mavrona/ dpa
Von Takis Tsafos, dpa
Mehr lesen über