Durchbruch in der Bohrtechnik Neuer Ölboom in der Prärie

Nach Shale Gas kommt Shale Oil: Die US-Ölindustrie frohlockt, weil sie mit neuer Technik Quellen zum Sprudeln bringt, die bisher als wirtschaftlich unerreichbar galten. Das Potenzial ist enorm: Staaten wie North Dakota könnten als Öllieferant bald wichtiger werden als Alaska.
Bohrturm von Continental Resources in North Dakota: Schwarzes Gold im Prärieland

Bohrturm von Continental Resources in North Dakota: Schwarzes Gold im Prärieland

Erdöl: Wie eine Ökonomie ohne Öl funktionieren könnte
Foto: Osterwalder's Art Office
Fotostrecke

Erdöl: Wie eine Ökonomie ohne Öl funktionieren könnte