Haushaltsdebatte EU-Kommission fordert eigene Steuern

EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso will die Ausgaben der Europäischen Union bis 2020 auf knapp eine Billion Euro erhöhen. Finanziert werden soll das unter anderem mit neuen Steuern, die direkt in den EU-Haushalt fließen sollen. Deutschland lehnt so eine EU-Steuer bisher strikt ab.
EU-Kommissionspräsident Barroso: "Wir schlagen ein ehrgeiziges und zugleich verantwortungsvolles Budget vor"

EU-Kommissionspräsident Barroso: "Wir schlagen ein ehrgeiziges und zugleich verantwortungsvolles Budget vor"

Foto: GEORGES GOBET/ AFP
mg/dpa