Strauss-Kahn-Nachfolge Lagarde lockt Afrikaner mit Zugeständnissen

Kurz vor Bewerbungsschluss für den IWF-Chefposten wird kräftig gefeilscht. Vermeintliche Gegenkandidaten und skeptische Entwicklungsländer zwingen die französische Finanzministerin Christine Lagarde zu Zugeständnissen.
Kandidatin und Ex-Chef: Die französische Finanzministerin Christine Lagarde könnte dem zurückgetrenen Dominique Strauss-Kahn auf dem IWF-Chefposten nachfolgen

Kandidatin und Ex-Chef: Die französische Finanzministerin Christine Lagarde könnte dem zurückgetrenen Dominique Strauss-Kahn auf dem IWF-Chefposten nachfolgen

Foto: Handout/ Getty Images
krk/dpa-afx/reuters
Mehr lesen über