Zinsanstieg angedeutet Trichet warnt vor Inflation

Der Präsident der Europäischen Zentralbank, Jean-Claude Trichet, hat die Märkte auf eine Zinserhöhung im Juli eingestimmt. Darüber hinaus entschied die EZB, angeschlagene Banken weiterhin mit Kapital zu versorgen.
Er gibt die Richtung vor: Jean-Claude Trichet, Präsident der Europäischen Zentralbank, hat die Märkte am Donnerstag auf eine Zinserhöhung im Juli vorbereitet

Er gibt die Richtung vor: Jean-Claude Trichet, Präsident der Europäischen Zentralbank, hat die Märkte am Donnerstag auf eine Zinserhöhung im Juli vorbereitet

Foto: KAI PFAFFENBACH/ REUTERS
krk/afp/reuters