Strauss-Kahn IWF-Seele, Charmeur, Frauenheld

Dominique Strauss-Kahn machte Frankreich nicht nur für den Euro fit, sondern verhalf auch dem angeschlagenen IWF wieder zu neuer Geltung. Der Chef der weltweit wichtigsten Finanzfeuerwehr galt als Charmeur und Frauenheld. Letzteres wird ihm jetzt womöglich zum Verhängnis.
Charmeur Strauss-Kahn: Für die Franzosen ist der geistreiche und auf dem internationalen Parkett gewandte Landsmann ein klarer Gegenpol zum impulsiven konservativen Amtsinhaber Nicolas Sarkozy. Ob er gegen Sarkozy kandidieren würde, ließ Strauss-Kahn bislang offen

Charmeur Strauss-Kahn: Für die Franzosen ist der geistreiche und auf dem internationalen Parkett gewandte Landsmann ein klarer Gegenpol zum impulsiven konservativen Amtsinhaber Nicolas Sarkozy. Ob er gegen Sarkozy kandidieren würde, ließ Strauss-Kahn bislang offen

Foto: Reuters
Rei/reuters/dpa-afx