Hohe Inflation Peking verbietet Werbung für Luxusgüter

Um die Kluft zwischen Arm und Reich nicht weiter zu vertiefen, führt Peking ein Werbeverbot für Luxusgüter ein. Darüber hinaus solle Werbung für "ausländische Kultprodukte" verboten werden. Bei Missachtung drohen Strafen bis zu 30.000 Yuan.
Plakat mit Luxuswerbung: Kein schöner Anblick für den Mann, der nach Resten im Müll sucht

Plakat mit Luxuswerbung: Kein schöner Anblick für den Mann, der nach Resten im Müll sucht

Foto: AFP
sk/afp
Mehr lesen über