Japan nach dem Beben: Land im Ausnahmezustand
Fotostrecke

Japan nach dem Beben: Land im Ausnahmezustand

Foto: DPA/ Asahi Shimbun

Fukushima I Brennstäbe im Reaktorblock liegen erneut frei

Nach dem Nachbeben und den erneuten Explosionen liegen im Atomkraftwerk Fukushima I nun auch die Brennstäbe in Block 2 im Trockenen. Damit droht auch im dritten Reaktor eine Kernschmelze. In Tokio wurde inzwischen für einige Stunden der Strom abgeschaltet, Benzin und Lebensmittel werden knapp.
mg/dpa-afx/afp/rtr