Libyen Gaddafi verliert Kontrolle über Ölfelder

Libyens Machthaber Muammar al Gaddafi hat nach EU-Angaben offenbar die Kontrolle über die meisten Öl- und Gasfelder des Landes verloren. Engpässe bei Öl und Gas müssten die EU-Länder nicht befürchten. Der Wüstenstaat exportiert Kreisen zufolge derzeit kein Öl mehr.
Ölfeld As Sarah in Libyen: Ölleitung der BASF-Tochter Wintershall

Ölfeld As Sarah in Libyen: Ölleitung der BASF-Tochter Wintershall

Foto: DB Wintershall/ dpa
la/afp
Mehr lesen über