Gewalt in Tripolis EU einigt sich auf Sanktionen gegen Libyen

Die EU-Mitglieder haben sich als Reaktion auf die Gewalt in Libyen auf ein Paket von Sanktionen gegen das Land verständigt. Truppen von Muammar el Gaddafi haben Zeugen zufolge in der Hauptstadt Tripolis auf Demonstranten geschossen. Der UN-Sicherheitsrat hat ein Krisentreffen einberufen.
Protest in Benghasi: Ein Familienvater hält das Portrait seines Sohnes, der während der Proteste gegen Gaddafis Regime getötet wurde. Die Eu plant ein Waffenembargo sowie ein Exportverbot für bestimmte Güter

Protest in Benghasi: Ein Familienvater hält das Portrait seines Sohnes, der während der Proteste gegen Gaddafis Regime getötet wurde. Die Eu plant ein Waffenembargo sowie ein Exportverbot für bestimmte Güter

Foto: John Moore/ Getty Images
la/dpa-afx