Erfolgreiche Anleihe Portugal lässt Euro springen

Portugal hat am Mittwoch von der Entspannung an den Anleihemärkten profitiert und sich mühelos mit 750 Millionen Euro frischem Geld eingedeckt. Der klamme EU-Staat muss dafür lediglich 4 Prozent Zinsen zahlen. Der Euro legte darauf kräftig zu und kletterte über die Marke von 1,35 US-Dollar.
Lissabon: Das Land lockt wieder Investoren an. Die Zinsbelastung gegenüber der jüngsten Anleihe ist gesunken. Damit ist unwahrscheinlich, dass Portugal kurzfristig unter den Rettungsschirm flüchten muss

Lissabon: Das Land lockt wieder Investoren an. Die Zinsbelastung gegenüber der jüngsten Anleihe ist gesunken. Damit ist unwahrscheinlich, dass Portugal kurzfristig unter den Rettungsschirm flüchten muss

Foto: © Reuters Photographer / Reuters/ REUTERS
la/rtr
Mehr lesen über