Hilfe aus Asien Japan will Euro-Anleihen kaufen

Nach China will auch Japan mit einem verstärkten Aufkauf europäischer Staatsanleihen zur Eindämmung der Schuldenkrise in der Euro-Zone beitragen. Die Regierung setzt auf europäische Gemeinschaftsbonds. Erwünschter Nebeneffekt: Der Yen verliert gegenüber dem Euro an Wert.
Bekenntnis zu Euro-Bonds: Japan will einen Großteil der neuen EFSF-Anleihen abnehmen

Bekenntnis zu Euro-Bonds: Japan will einen Großteil der neuen EFSF-Anleihen abnehmen

Foto: Toru Hanai/ REUTERS
ak/dpa-afx/rtr
Mehr lesen über