Hilfspaket steht Banken mit Iren-Bonds können aufatmen

Das Hilfspakt für Irland mit 85 Milliarden Euro steht. Der deutsche Staat steht für Garantien von 6,2 Milliarden Euro ein. Die Privatgläubiger irischer Anleihen können aufatmen. Sie sollen erst ab 2013 und quasi bei Zahlungsunfähigkeit des Landes beteiligt werden.
Ein irischer Euro: Ein Kreditrahmen von bis zu 85 Milliarden Euro für Irland soll die Gemeinschaftswährung stärken und die Märkte beruhigen

Ein irischer Euro: Ein Kreditrahmen von bis zu 85 Milliarden Euro für Irland soll die Gemeinschaftswährung stärken und die Märkte beruhigen

Foto: Julian Stratenschulte/ dpa
rei/reuters
Mehr lesen über