USA vor der Wahl "Amerikas Krise wird eine Generation dauern"

Starökonom Richard Florida sagt seinem Land eine lange, schmerzhafte Wirtschaftskrise voraus. Die Amerikaner müssten sich komplett umstellen, alles müsse auf den Prüfstand - wie sie leben, arbeiten, wohnen, wofür sie Geld ausgeben. Nach einem solchen Wandel allerdings habe Amerika große Chancen.
Verlassene Fabrik bei Detroit: "In der ganzen Great-Lakes-Region gibt es eigentlich nur zwei Städte, die wirklich funktionieren, das sind Chicago und Toronto in Kanada"

Verlassene Fabrik bei Detroit: "In der ganzen Great-Lakes-Region gibt es eigentlich nur zwei Städte, die wirklich funktionieren, das sind Chicago und Toronto in Kanada"

Foto: REUTERS
Mehr lesen über