IWF-Chefin Georgiewa - Deutschland soll mehr investieren Handelskrieg könnte Weltwirtschaft 700 Milliarden Dollar kosten

IWF-Chefin Kristalina Georgieva: Deutschland, Südkorea und Niederlande sollten ihre "finanzielle Feuerkraft" nutzen

IWF-Chefin Kristalina Georgieva: Deutschland, Südkorea und Niederlande sollten ihre "finanzielle Feuerkraft" nutzen

Foto: DPA