Republikaner Roy Moore Kandidat für US-Senat soll 14-Jährige sexuell belästigt haben

Roy Moore will für die Republikaner in den US-Senat. In der "Washington Post" berichtet nun eine Frau, er habe sie vor Jahrzehnten sexuell belästigt. Moore weist das zurück. Parteikollegen fordern seinen Rücktritt.
Wahlkämpfer Roy Moore in Alabama

Wahlkämpfer Roy Moore in Alabama

Foto: AFP
Icon: Manager Magazin
SPIEGEL ONLINE
alr/SPON
Mehr lesen über
Verwandte Artikel