Newsticker zur Wahl Baerbock und Habeck haben Vizekanzlerfrage geklärt

Rücktrittsforderungen an Armin Laschet werden immer lauter. Das Grünen-Führungsduo Habeck/Baerbock will die Koalitionsverhandlungen gemeinsam führen.
Habeck, Baerbock: "Wir führen die Verhandlungen gemeinsam als gewählte Bundesvorsitzende. Und alle weiteren Fragen sind ebenfalls geklärt."

Habeck, Baerbock: "Wir führen die Verhandlungen gemeinsam als gewählte Bundesvorsitzende. Und alle weiteren Fragen sind ebenfalls geklärt."

Foto: TOBIAS SCHWARZ / AFP
Unter 5 Prozent, aber dennoch drin: Die Linke

Unter 5 Prozent, aber dennoch drin: Die Linke

Foto: Maurizio Gambarini/ picture alliance / dpa
Olaf Scholz am Wahlabend: Der SPD-Kanzlerkandidat will ebenso wie sein Kontrahent Armin Laschet die neue Bundesregierung bilden und ins Kanzleramt

Olaf Scholz am Wahlabend: Der SPD-Kanzlerkandidat will ebenso wie sein Kontrahent Armin Laschet die neue Bundesregierung bilden und ins Kanzleramt

Foto: FOCKE STRANGMANN / EPA
Lange Schlangen: In manchen Berliner Wahllokalen gab es Probleme wegen fehlender Stimmzettel, allerdings wählten die Berliner am Sonntag auch ein neues Abgeordnetenhaus

Lange Schlangen: In manchen Berliner Wahllokalen gab es Probleme wegen fehlender Stimmzettel, allerdings wählten die Berliner am Sonntag auch ein neues Abgeordnetenhaus

Foto: via www.imago-images.de / imago images/Political-Moments
Armin Laschet: Bundeswahlleiter sieht "keine Wählerbeeinflussung"

Armin Laschet: Bundeswahlleiter sieht "keine Wählerbeeinflussung"

Foto: Odd Andersen / AFP
mit Nachrichtenagenturen
Mehr lesen über