Freitag, 22. November 2019
Zurück zum Artikel
Handschlag zwischen Bahn-Chef Rüdiger Grube und GDL-Vorsitzendem Claus Weselsky vor zwei Jahren. Inzwischen mag der eine den Namen des anderen nicht in den Mund nehmen. Und der andere vermutet sein Gegenüber in einer Badewanne voller Champagner.
DPA
Handschlag zwischen Bahn-Chef Rüdiger Grube und GDL-Vorsitzendem Claus Weselsky vor zwei Jahren. Inzwischen mag der eine den Namen des anderen nicht in den Mund nehmen. Und der andere vermutet sein Gegenüber in einer Badewanne voller Champagner.