Deutschland hält an Gaspipeline fest Maas und Lawrow weisen US-Drohungen zurück

Nach den Drohungen der USA halten die Außenminister Maas und Lawrow demonstrativ an Nord Stream 2 fest. Kein Staat habe das Recht, Europa die Energiepolitik zu diktieren, so Maas.
Maas, Lawrow: "Nicht von den Amerikanern stoppen lassen"

Maas, Lawrow: "Nicht von den Amerikanern stoppen lassen"

Foto: Kay Nietfeld/ dpa
la/dpa