Urteil des Verfassungsgerichts Laxes Klimaschutzgesetz verletzt die Freiheitsrechte der jungen Generation

Das Bundesverfassungsgericht hat das deutsche Klimaschutzgesetz in Teilen für verfassungswidrig erklärt. Es verletze die Freiheitsrechte junger Generationen. Knackpunkt ist die fehlende Regelung der Emissionsminderungen nach 2030. Folgend die wichtigsten Fragen und Antworten.
Zeit wird knapp: Deutschland muss beim Klimaschutzgesetz nachbessern

Zeit wird knapp: Deutschland muss beim Klimaschutzgesetz nachbessern

Foto: Uli Deck / dpa
la/afp