Streit um Geldpolitik Weidmann und Schäuble kritisieren EZB

Bundesbank-Präsident Weidmann kritisiert die Pläne der EZB, noch mehr Geld in die Euro-Wirtschaft zu stecken. Unterstützung erhält der Notenbanker vom deutschen Finanzminister Schäuble - und von optimistisch stimmenden Signalen aus der Wirtschaft.
Neue EZB-Zentrale in Frankfurt: Über den Kurs der Zentralbank gibt es einen Disput

Neue EZB-Zentrale in Frankfurt: Über den Kurs der Zentralbank gibt es einen Disput

Foto: REUTERS
cr/rtr/dpa/dpa-afx