Müllers Memo Europa droht ein Währungskrieg

Mario Draghis EZB schickt sich an, in großem Stil Anleihen vom Markt zu kaufen. Das Ziel: den Euro gegenüber anderen Währungen zu schwächen. Doch die Risiken sind beträchtlich - und Gegenreaktionen dürften folgen.
EZB-Chef Draghi: "Anleger könnten weniger auf Euro lautende Titel halten"

EZB-Chef Draghi: "Anleger könnten weniger auf Euro lautende Titel halten"

REUTERS