Umsatz fällt im Juni Sommerflaute in Deutschlands Geschäften

Unerwarteter Rückschlag für die deutschen Einzelhändler: Nach zuvor zwei Anstiegen in Folge sank ihr Umsatz im Juni überraschend - und das gleich so stark wie seit Ende 2012 nicht mehr. Die Einnahmen gingen um 1,2 Prozent im Vergleich zum Vormonat zurück.
Ein wenig zurückhaltend: Bundesbürger ließen im Juni weniger Gld in den Läden als im Vormonat und vor Jhresfrist

Ein wenig zurückhaltend: Bundesbürger ließen im Juni weniger Gld in den Läden als im Vormonat und vor Jhresfrist

Foto: DPA
kst/dpa-afx/rtr