Arbeitsmarkt 2018 Zahl der Arbeitslosen sinkt auf Rekordtief

Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist von November auf Dezember nur geringfügig gestiegen und lag deutlich unter dem Vorjahr. Im Schnitt des Jahres 2018 fiel die Arbeitslosenzahl das fünfte Jahr in Folge und lag mit 2,34 Millionen auf dem niedrigsten Stand seit der Wiedervereinigung 1990.
Mehr Menschen denn je sind in Deutschland erwerbstätig. Die Zahl der Arbeitslosen im Dezember fiel gegenüber dem Vorjahr um 175.000. Im Jahresschnitt waren so wenig Menschen ohne Arbeit wie seit 1990 nicht mehr

Mehr Menschen denn je sind in Deutschland erwerbstätig. Die Zahl der Arbeitslosen im Dezember fiel gegenüber dem Vorjahr um 175.000. Im Jahresschnitt waren so wenig Menschen ohne Arbeit wie seit 1990 nicht mehr

Foto: Jan Woitas/ dpa
rei/dpa/Reuters