Schäuble zu Griechenland Weiterer Schuldenschnitt "Unsinn"

Mehr als zehn Milliarden Euro braucht Griechenland in den kommenden Jahren, errechnet das Institut für Wirtschaftsforschung (DIW). Einen weiteren Schuldenschnitt indes schloss Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble aus.
Stillstand in Athen: Kein ungewöhnlicher Anblick in Zeiten der Krise

Stillstand in Athen: Kein ungewöhnlicher Anblick in Zeiten der Krise

Foto: AP/dpa
got/dpa/rtr
Mehr lesen über
Verwandte Artikel