Rückgang im August Inlandsnachfrage dämpft Industrieaufträge

Die deutsche Industrie hat im August wegen der schwachen Inlandsnachfrage einen unerwartet starken Auftragsverlust erlitten. Die Nachfrage aus dem Ausland blieb konstant. Insgesamt fielen die Bestellungen um 1,3 Prozent.
Flaute im Maschinenbau: Im August waren die Aufträge - allerdings gegenüber dem sehr guten Vorjahresmonat - um 11 Prozent gefallen

Flaute im Maschinenbau: Im August waren die Aufträge - allerdings gegenüber dem sehr guten Vorjahresmonat - um 11 Prozent gefallen

Foto: A3528 Armin Weigel/ dpa
rei/dpa
Mehr lesen über