Treffen im Kanzleramt Regierung und Opposition ringen um Fiskalpakt

Das Tauziehen um den Fiskalpakt geht weiter. Für die Ratifizierung braucht Kanzlerin Merkel Stimmen der Opposition. Die SPD gibt sich zuversichtlich, die Grünen wollen keinen Blankoscheck geben, und die Linkspartei droht mit dem Bundesverfassungsgericht.
Spitzentreffen: Kanzlerin Merkel (M.) empfängt am Donnerstag die Spitzenpolitiker von Union, SPD, FDP, Grünen und Links-Partei, um über den Fiskalpakt zu verhandeln

Spitzentreffen: Kanzlerin Merkel (M.) empfängt am Donnerstag die Spitzenpolitiker von Union, SPD, FDP, Grünen und Links-Partei, um über den Fiskalpakt zu verhandeln

Foto: dapd
oa/dpa/dapd