Furcht vor Weltrezession Industrieverband erwartet Ende des Exportbooms

Ade zweistellige Wachstumsraten: Laut einem Bericht des Bundesverbands der deutschen Industrie werden die deutschen Ausfuhren im kommenden Jahr nur noch um drei Prozent zulegen. 2011 waren es noch zehn Prozent. Schuld daran sind steigende Rohstoffpreise und Handelsschranken großer Schwellenländer.
Containerschiffe im Hamburger Hafen: Die weltweite Nachfrage nach Produkten "Made in Germany" lässt nach.

Containerschiffe im Hamburger Hafen: Die weltweite Nachfrage nach Produkten "Made in Germany" lässt nach.

Foto: dapd
mh/dpa