Deutschland vs. Euro-Länder Zuwachs bei Arbeitskosten bleibt niedrig

Die deutsche Wirtschaft hält an ihrem langjährigen Trend fest: Auch im Aufschwung des Jahres 2010 stiegen die Arbeitskosten nur geringfügig, zeigt eine Studie eines gewerkschaftsnahen Instituts. Im Zehnjahresvergleich liegt Deutschland sogar weit unter dem Durchschnitt.
Arbeiter in einem Flugzeugwerk: Im Schnitt kostete eine Arbeitsstunde in der deutschen Industrie 2010 32,90 Euro

Arbeiter in einem Flugzeugwerk: Im Schnitt kostete eine Arbeitsstunde in der deutschen Industrie 2010 32,90 Euro

Foto: DPA
wed/rtr
Mehr lesen über