Trübe Aussichten Bundesregierung senkt Wachstumsprognose

Die Bundesregierung rechnet wegen der weltweiten Konjunkturabkühlung und der Schuldenkrise im kommenden Jahr mit einem deutlich nachlassenden Wirtschaftswachstum. Vor allem der Export wird sich laut Wirtschaftsminister Rösler abschwächen, gute Aussichten gibt es dagegen für Arbeitnehmer.
Mitarbeiter auf der Baustelle: Die Arbeitslosenquote wird im kommenden Jahr voraussichtlich weiter sinken

Mitarbeiter auf der Baustelle: Die Arbeitslosenquote wird im kommenden Jahr voraussichtlich weiter sinken

Foto: Maurizio Gambarini/ picture alliance / dpa
mg/dpa/rtr
Mehr lesen über
Verwandte Artikel