Trotz Konjunktursorgen Industrie hält an Exportprognose fest

Die schwächelnde Weltkonjunktur macht sich bereits im deutschen Außenhandel bemerkbar. Die deutsche Industrie bleibt für 2011 dennoch bei ihrer Prognose und erwartet weiterhin ein Exportplus von 11 Prozent. Ihre Hoffnung ruht vor allem auf dem Wachstum der Schwellenländer.
Containerverladung im Hamburger Hafen: Die Exporte werden nach Meinung des BDI 2011 zweistellig zulegen

Containerverladung im Hamburger Hafen: Die Exporte werden nach Meinung des BDI 2011 zweistellig zulegen

Foto: Maurizio Gambarini/ picture-alliance/ dpa
cr/dpa/rtr
Mehr lesen über