Bundesbürger in Sorge Konsumstimmung sinkt

Die Stimmung der Verbraucher hat sich wegen der hohen Inflation und der Sorgen um die Schuldenkrise erneut leicht eingetrübt. Das zeigt der Konsumklimaindex der Gesellschaft für Konsumforschung an, der auf den tiefsten Stand seit sechs Monaten sank.
Teures Vergnügen: Die Preise für die Dinge des täglichen Bedarfs steigen

Teures Vergnügen: Die Preise für die Dinge des täglichen Bedarfs steigen

Foto: AP
cr/rtr/dpa-afx
Mehr lesen über