Frühjahrsgutachten Deutschland bekommt neuen Wachstumsmotor

Die Wirtschaftsweisen haben ihre Prognose für das Wachstum in Deutschland deutlich angehoben und gehen davon aus, dass sich der Aufschwung auch in 2012 fortsetzen wird. In ihrem Frühjahrsgutachten erwarten die Forscher eine Verschiebung der Aufschwungkräfte - der Wachstumsmotor Export wird abgelöst.
Starke Binnennachfrage: Der Konsum löst den Export als Wachstumsmotor Deutschlands ab

Starke Binnennachfrage: Der Konsum löst den Export als Wachstumsmotor Deutschlands ab

Foto: ddp
mg