Italien prescht vor Zur Arbeit nur mit Test oder Impfung

Ohne Impfnachweis oder Test dürfen Italiener ab Mitte Oktober nicht mehr zur Arbeit kommen. In Deutschland, das eine deutlich niedrigere Impfquote hat, macht sich der Arbeitgeberpräsident für staatliche Geldprämien stark, um Impfskeptiker zu überzeugen.
Maske allein reicht künftig nicht mehr: Italien verschärft die Corona-Regeln - wer kein Impfzertifikat vorweisen kann, darf vom 15. Oktober an nicht mehr zur Arbeit in Büros, Behörden, Geschäften oder der Gastronomie gehen

Maske allein reicht künftig nicht mehr: Italien verschärft die Corona-Regeln - wer kein Impfzertifikat vorweisen kann, darf vom 15. Oktober an nicht mehr zur Arbeit in Büros, Behörden, Geschäften oder der Gastronomie gehen

Foto: Cecilia Fabiano/ dpa
rei/dpa