Investor und Präsident von Hertha BSC im Doppelinterview "Wir werden weiteres Kapital beschaffen"

Hertha BSC gilt derzeit als spannendstes Projekt im deutschen Profifußball. Und als das schwierigste. Investor Lars Windhorst und Präsident Werner Gegenbauer über die Zusammenarbeit nach dem Klinsmann-Eklat und einen Börsengang des Klubs.
Kampf der Systeme: Lars Windhorst (l.) setzt auf hohes Tempo in allen Belangen. Werner Gegenbauer bremst auch mal gern.

Kampf der Systeme: Lars Windhorst (l.) setzt auf hohes Tempo in allen Belangen. Werner Gegenbauer bremst auch mal gern.

Foto: Julia Steinigeweg für manager magazin
Weiterlesen mit

Wirtschaft verstehen. Mehr erreichen.

Exklusive Insider-Stories, Trends und Hintergründe.

Ihre Vorteile mit manager magazin+

  • Icon: Check

    Alle Artikel auf manager-magazin.de

    Exklusive Recherchen der Redaktion und das Beste aus „The Economist“

  • Icon: Check

    Das manager magazin lesen

    als App und E-Paper – auf all ihren Geräten

  • Icon: Check

    Einen Monat kostenlos testen

    jederzeit online kündbar

    Alle Artikel in der manager-App

    für nur € 24,99 pro Monat

Plus-Angebot Mockup
Ein Monat für 0,00 €