Fischereistreit eskaliert Briten stellen Frankreich Ultimatum

Der Streit zwischen London und Paris über Fischereilizenzen eskaliert: Die britische Außenministerin Truss gab Frankreich 48 Stunden, um nachzugeben – sonst fordere London Ausgleichszahlungen aus dem Brexit-Vertrag.
Britische Außenministerin Liz Truss: "Die Franzosen haben völlig unvernünftige Drohungen ausgesprochen"

Britische Außenministerin Liz Truss: "Die Franzosen haben völlig unvernünftige Drohungen ausgesprochen"

Foto: Ben Stansall / AFP
als/Reuters/dpa